DAS LUKASEVANGELIUM IN (KREUZ-)REIMEN


VORWORT

Das gab es bisher noch nicht: Ein ganzes Evangelium in Reimform.
Einzelne Gedichte oder die Jesus-Geschichte hat es schon gegeben.
Aber ein komplettes Evangelium, bei dem man trotzdem die Kapitel und Geschichten einzeln als Gedichte herausnehmen und lesen kann - das hat es bisher noch nicht gegeben.
Das können Pfarrer/innen und andere gebrauchen, wenn sie Gottesdienste gestalten oder wenn sie auf der Kanzel den Predigttext einmal anders vorlesen wollen.
Das ist ein ideales Geschenk zur Konfirmation.
Das können Menschen auch für ihre eigene Bibellese verwenden.
Vielleicht werden Sie denken: "Keine Zeit für Lyrik!" (B.Brecht)
Das ist wohl wahr.
Aber dies ist etwas anderes. Lesen Sie einmal eines dieser Gedichte Freunden, Bekannten oder Verwandten vor - sie werden mit interessierten Ohren die alten Geschichten hören-, die Geschichte vom Kreuz in Kreuzreimen (und anderen Versformen).
Ich habe mir einen Reim auf die biblischen Worte gemacht,
nicht kabarettistisch lustig,
sondern mit Ernst und spielerischer Freude an Sprache und Inhalt.
Ich habe mich bemüht, die Geschichten bibeltreu zu belassen.
Notwendige Erklärungen für bibelungeübte Leser/innen, so wie Interpretationen sollen das Verständnis verbessern.
Einige Geschichten sind bewusst contrapunktiert.
Ich wünsche geistlichen Gewinn beim Lesen.

Martin Becker

 

Übersicht

Lukas 1, 1-4Vorrede
Lukas 1, 5-25 Es hat ihm die Sprache verschlagen
Lukas 1, 26-38 Botschaft verinnerlicht
Lukas 1,39-45 Pränatal
Lukas 1,46-55 In mir lebt etwas, das ist von Gott
Lukas 1,56-67 Die Geburt von Johannes dem Täufer
Lukas 1,68-80 Gott besucht uns
Lukas 2,1-20
Matth. 2,1-12
Heiligabend
Lukas 2,1-20 Weihnachtsgedicht
Lukas 2,21-40 Erfüllung
Lukas 2,41-52 Ach du Schreck - plötzlich weg!
Lukas 3,1-22 Der Prediger in der Wüste
Lukas 3,23-38 Stammbaum
Lukas 4,1-15 Jesu Versuchung
Lukas 4,16-30 Jesu Predigt in Nazareth
Lukas 4,31-44 Die Kraft der Worte
Lukas 5,1-11 Der größte Fang
Lukas 5,12-16 Weiße Flecken
Lukas 5,17-26 Freunde
Lukas 5,27-32 Levi
Lukas 5,33-39 Neues Leben braucht neue Formen
Lukas 6,1-11 Das gute am Sabbat
Lukas 6,12-16 Die Apostel
Lukas 6,17-23 Selig seid ihr
Lukas 6,20-23 Selig bist du
Lukas 6,24-26 Wehe, wenn ihr lacht
Lukas 6,24-26 Wehe, wehe, ...
Lukas 6,27-35 Schwere Aufgabe
Lukas 6,36-49 Die Früchte des Glaubens
Lukas 7,1-10 Wertschätzung
Lukas 7,11-17 Der tote Junge
Lukas 7,18-23 Zweifel
Lukas 7,24-35 Jesus spricht über den Täufer
Lukas 7,36-50 Öl und Tränen
Lukas 8,1-3 Jüngerinnen
Lukas 8,4-15 Vom Sämann
Lukas 8,16-18 Nichts bleibt verborgen
Lukas 8,19-21 Verwandtschaft
Lukas 8,22-25 Der Sturm
LUKAS 8,26-39 Ergreifende Mächte
LUKAS 8,40-56 Göttliche Berührung
LUKAS 9,1-6 und
10-17
Satt und zufrieden
LUKAS 9,7-9 Vergleichstest
LUKAS 9,18-20 Wer ist Jesus?
LUKAS 9,21+22 1. Leidensankündigung
LUKAS 9,23-27 Nachfolge
LUKAS 9,28-36 Klarheit und Verklärung
LUKAS 9,37-45 Heilung eines Jungen
LUKAS 9,46-48 Streit
LUKAS 9,49+50 In deinem Namen
LUKAS 9,51-56 Ablehnung
LUKAS 9,57-62 Die Folgen der Nachfolge
LUKAS 10,1-12 Lebensaufgabe
LUKAS 10,13-16 Weheruf
LUKAS 10,17-24 Göttliche Freude
LUKAS 10,25-37 Der barmherzige Samariter
LUKAS 10,38-42 Die faule Schwester
LUKAS 11,1-13 Herr, lehre uns beten!
LUKAS 11,14-26 Über die Dämonen
LUKAS 11,27-28 Gottes Wort in sich tragen
LUKAS 11,29-32 Zeichen
LUKAS 11,33-36 Himmelslicht
LUKAS 11,37-54 Wehe, wehe, wenn ich Pharisäer sehe
LUKAS 12,1-12 Mut zum Bekenntnis
LUKAS 12,13-21 Der reiche Kornbauer
LUKAS 12,22-34 Sorgen
LUKAS 12,35-48 Jeden Tag kann er kommen
LUKAS 12,49-59 Feuer
LUKAS 13,1-5 Umkehr oder Untergang
LUKAS 13,6-9 Der Feigenbaum
LUKAS 13,10-17 Krumm und gebeugt
LUKAS 13,18-21 Wachstum
LUKAS 13,22-30 Türen
LUKAS 13,31-35 Ach, Jerusalem
LUKAS 14,1-6 Notfall
LUKAS 14,7-14 Der beste Platz
LUKAS 14,15-24 Das grosse Abendessen
LUKAS 14,25-35 Kostenvoranschlag
LUKAS 15,1-7 Vom verlorenen Schaf
LUKAS 15,8-10 Das Silberstück
LUKAS 15,11-20 Sehnsucht
LUKAS 15,22-32 Der Ältere
LUKAS 16, 1-9 Drohende Arbeitslosigkeit
LUKAS 16, 10-13 Treue im Kleinen
LUKAS 16, 14-18 Evangelium und Gesetz
LUKAS 16, 19-31 Lazarus und der reiche Mann
LUKAS 17, 1-10 Machtworte
LUKAS 17, 11-19 Endlich gesund!
LUKAS 17,20-37 Erwartungen
LUKAS 18,1-8 Von der bittenden Witwe
LUKAS 18,9-14 Pharisäer und Zöllner
LUKAS 18,15-17 Segen
LUKAS 18,18-27 Der reiche Mann
LUKAS 18,28-30 Geben und bekommen
LUKAS 18,31-34 Sie begriffen nichts