DAS LUKASEVANGELIUM IN (KREUZ-)REIMEN

 "Verdichtet" von Pfarrer Martin Becker
 
SELIG BIST DU

Selig bist du, der du lachen kannst,
         denn du kannst andere fröhlich machen.
Selig bist du, der du Tränen zeigst,
         denn alle Welt fühlt mit dir.
Selig bist du, der du verspielt bist,
         denn Kinder werden dich mögen.
Selig bist du, der du Ängste hast,
         denn sie lassen dich neue Wege suchen.
Selig bist du, der du Schmerzen fühlst,
         denn Empfindsamkeit macht dich aufmerksam.
Selig bist du, der du leiden kannst,
         denn du lebst nicht gedankenlos.
Selig bist du der du Feinde liebst,
         denn du hast dich selbst überwunden.
Selig bist du, der du Witze machst,
         denn die Welt lächelt dich an.
Selig bist du, der du nicht allein zurechtkommst,
         denn Gott wird dir helfen.
Selig bist du, der du Fehler hast,
         denn die Zuwendung Gottes gilt dir.
Selig bist du, der du Gott suchst,
         denn das Himmelreich steht dir offen.

LUKAS 6,20-23

Alle Rechte vorbehalten
Copyright 2002 beim Autor Martin Becker, Kassel

zurück