Besondere Veranstaltungen




Unser Gemeindefest 2006

Besondere Veranstaltungen

Eine Auflistung nach Terminen finden Sie hier.

 
Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche 
ThemaZeitOrt
    
 
Freizeiten  
ThemaZeitOrt
- - 
 
Kirchenmusik-Termine in der Christuskirche 
ThemaZeitOrt

GOTTESDIENST MIT MUSIK VON J. S. BACH MIT EVA BE YAUNO

GESANG UND DÖRTE GASSAUER - CEMBALO UND ORGEL

Zum diesjährigen 333. Jubiläum von J. S. Bach, geb. 1685, werden im Gottesdienst der Schlosskapelle 9 Werke des Komponisten erklingen. Dabei singt Eva Be Yauno aus Bad Hersfeld drei Arien aus seinem Kantaten-Oeuvre in Begleitung von Dörte Gassauer aus Kassel an der Orgel. Ebenso werden drei Werke für Cembalo vorgetragen, und die Gemeinde kann in den Kanon der 9 Werke mit drei Chorälen Bachs mit einstimmen. Hintergrund dieses besonderen musikalisch ausgestalteten Gottesdienstes ist die Benefizkonzertreihe 37x9malBach.

SONNTAG, 29. APRIL, 14.00 UHRSCHLOSSKAPELLE

- --

 
BIBELGESPRÄCH 
ThemaZeitOrt

BIBELGESPRÄCH

Anfang 2018: Es war für Paulus eine Entdeckung. Es war für Martin Luther die Erkenntnis, die sein Leben veränderte. Dass wir allein aus Gnade und Glaube Gott gerecht werden, kann unser Denken und Handeln verändern. Wenn wir von einzelnen Bibelversen oder ganzen Büchern ergriffen werden, brauchen wir Menschen, mit denen wir uns austauschen können.

Wir beschäftigen uns mit Abschnitten aus dem Römerbrief. Die Texte stecken voller Leben und verändern unsern Alltag. Sie haben Weltgeschichte geschrieben, weil die Erkenntnisse in einzelnen Menschen etwas ausgelöst haben.

Wer gerne diskutiert, wer manchmal zweifelt, wer schon immer mal Fragen zum Glauben hatte, wer durch das Gespräch weiterkommen möchte, der ist herzlich eingeladen.

1. MITTWOCH IM MONAT 18.30-19.30 UHRGemeindepavillon
 
PAVILLON-CAFÉ PAREA. ZUSAMMENKOMMEN IM PAVILLON 
ThemaZeitOrt
An jedem ersten Donnerstagnachmittag im Monat gibt es die Möglichkeit bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch zu kommen, sich kennenzulernen und gemeinsame Interessen zu entdecken…

Einfach vorbeikommen - Wir freuen uns auf Sie!

Christiane Schuchardt, Tel. 32118
Ute-Maria Löwenstein, Tel. 34897
und Team
Start: Donnerstag, 06. Juli 2017, 15.30 – 17.00 UhrGemeindepavillon
 
KAFFEE, KIRCHE UND KULTUR 
ThemaZeitOrt

CEMBALO RECITAL 37 MAL 9

vorgetragen von Gasshauer zum 333. Jubiläumsjahr von Johann Sebastian Bach
Mittwoch, den 23. Mai 2018, 15.30 UhrGemeindepavillon
 
FRAUENGESPRÄCHSKREIS 
ThemaZeitOrt
Thema steht noch nicht fest, Aushänge beachten Dienstag, den 8. Mai 2018, 19.30 UhrGemeindepavillon

BESUCH DER AUSSTELLUNG LANDGRAF CARL IN HESSEN UND EUROPA - GROSS GEDACHT! GROSS GEMACHT?

Kosten für Eintritt und Führung
Dienstag, den 12. Juni 2018, 15.00 UhrTreffpunkt Haupteingang Fridericianum
 
Gitarrenkurs 
ThemaZeitOrt
Das Musikkurs-Angebot unserer Jugendarbeitsregion wurde erweitert. Darum gibt es wieder die Möglichkeit für Anfänger Gitarre spielen zu lernen. Geschulte, ehrenamtliche MitarbeiterInnen bieten Interessierten ab 8 Jahren zu fairen Konditionen Gitarre-Kurse an. Weitere Infos im Büro der Ev. Jugend Kassel - Region West. --
 
JUGENDPOSAUNENCHOR 
ThemaZeitOrt

JUGENDPOSAUNENCHOR

Seit November 2016 gibt es den Jugendposaunenchor der Kirchengemeinden Wilhelmshöhe/Brasselsberg. Einer der ersten Auftritte fand im Mai im Verabschiedungsgottesdienst von Pfr. Heinemann statt. Anfang September besuchten die Jungbläser gemeinsam mit den Jungbläsern der Zionsgemeinde und der SELK St. Michaelisgemeinde ein Probenwochenende, welches im Gemeindehaus Zion stattfand. Wir haben viele neue Stücke geprobt, gemeinsam Spiele gespielt und hatten sehr viel Spaß. Den Abschluss bildete das Klangreisekonzert am Sonntag, den 3.9.2017.

Der Jugendposaunenchor wird von der Gemeindereferentin Dorothea Baunacke geleitet. Sie proben jeden Mittwoch (außer in den Ferien) von 16.00 – 17.00 Uhr im Pavillon der Christuskirche. Neue Mitspieler sind immer herzlich willkommen. Dafür ist nur das Spielen im Fünftonraum nötig. Weitere Informationen erhalten Sie bei: Email: Dorothea.Baunacke@ekkw.de, Festnetz: 0561 – 709 7316 oder Mobil: 01590 – 2464 987.

Seit den Sommerferien wird der dazugehörige Instrumentalunterricht von dem Musikpädagogen Felix King gemacht. Er hat an der Musikakademie in Kassel Musikpädagogik für Posaune studiert und ist außerdem seit vielen Jahren Ehrenamtlicher bei Lehrgängen und Jungbläserfreizeiten des Posaunenwerks der EKKW.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Felix King unter: felixking@ gmx.de oder unter 0176 – 32094579.

--