Aktuelle Information

 

Der Kirchenvorstand der Kirchengemeinde Kassel Bad Wilhelmshöhe hat in einer Sitzung am 11. Januar 2021 entschieden, bis auf weiteres keine Präsenz-Gottesdienste während der Zeit des Shutdowns zu feiern.

Diese Entscheidung ist uns sehr schwergefallen und wird regelmäßig überprüft.

Jeden Sonntag zur Gottesdienstzeit von 10-11 Uhr halten wir die Christuskirche offen für persönliche Stille, für Impulse, Musik und Segen. Außerdem gibt es eine Predigt zum Mitnehmen.

Auch zu den Zeiten der „FREItags-Gottesdienste“  ist die Christuskirche geöffnet. Also am 15. Januar, 5. Februar und 19. Februar von 18-19 Uhr.

Die Schloßkapelle bleibt bedauerlicherweise geschlossen.

In der Kategorie „Digitale Kirche“ auf dieser Homepage (www.christuskirche-kassel.de) finden sich zahlreiche Angebote für Gottesdienste im Fernsehen, im Radio und im Internet.

 

 

 

Aktuelles Hygienekonzept

Das aktuelle Hygienekonzept finden Sie hier:

Hygienekonzept Christuskirche

 

 

 

Thesen zu Corona

Die Bischöfin der EKKW Dr. Beate Hofmann hat 6 Thesen zu Corona aufgestellt.

Sie sollen als theologische Perspektiven auf die Corona-Erfahrung verstanden werden

und laden zum Mitdenken und Diskutieren ein.

Die Thesen können Sie hier herunterladen:  

https://www.ekkw.de/media_ekkw/downloads/bischoefin_2007_corona_thesen.pdf

 

 

 

 

 

Aktuelles aus Heltau

 

In diesem Video aus einem digitalen Adventskalender der Evangelischen Kirche in Rumänien ist ein aktueller Bericht aus Heltau zu sehen. Wie schön, dass unsere Kirchengemeinde dort schon so lange ein Segen sein kann. Danke allen Spenderinnen und Spendern!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

Tageslosung und Lehrtext

Die in ihrem Geist irren, werden Verstand annehmen, und die, welche murren, werden sich belehren lassen.
Jesaja 29,24

Wenn es jemandem unter euch an Weisheit mangelt, so bitte er Gott, der jedermann gern und ohne Vorwurf gibt; so wird sie ihm gegeben werden.
Jakobus 1,5