Gemeindepavillon Christuskirche

 

Unser Gemeindepavillon auf dem Kirchplatz, unmittelbar neben der Kirche, wurde im Advent 2001 eingeweiht. Er wurde nach einem vorangegangenen Wettbewerb nach den Plänen des Architekten Professor Berthold Penkhues gebaut. Die 100-jährige Christuskirche und das moderne Bauwerk fügen sich auf diesem sensiblen Ort zu einer harmonischen Einheit. Der warme Ton des Muschelkalksteins, mit dem die gerundeten Außenmauern und das Dach verkleidet sind, verstärkt den zurückhaltenden Eindruck. „Hier ist kein bloßer Zweckbau entstanden, sondern ein architektonisches Kleinod“, so urteilte die HNA vom 13. November 2001.

Inzwischen ist der Gemeindepavillon zu einem für das Gemeindeleben unentbehrlichen Ort der Begegnung geworden. Hier finden u. a. die Kinderkirche statt, der Konfirmandenunterricht, die verschiedenen Gesprächskreise, die kirchenmusikalische Kinderarbeit. Der Gemeindepavillon ist ein beliebter Ort für Vorträge und Sitzungen. Und hierhin laden wir zu besonderen Veranstaltungen ein, wie Bibelarbeit, Gesprächskreise, Seminare und vieles mehr. Informationen darüber gibt es in unserem Gemeindebrief.

 

Sie wollen den Pavillon mieten für ein Treffen oder eine private Feier?
Nehmen Sie bitte Kontakt auf mit unserem Gemeindebüro auf.
Kontakt: ->hier klicken

Bilder Gemeindepavillon

Tageslosung und Lehrtext

Siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, da will ich mit dem Hause Israel und mit dem Hause Juda einen neuen Bund schließen.
Jeremia 31,31

Sie sind Israeliten, denen die Kindschaft gehört und die Herrlichkeit und die Bundesschlüsse und das Gesetz und der Gottesdienst und die Verheißungen, denen auch die Väter gehören und aus denen Christus herkommt nach dem Fleisch.
Römer 9,4-5