Sonntagsgottesdienst

 

Im Gottesdienst will Gott Ihnen dienen mit seinem Wort und in Brot und Wein. Wir freuen uns, Sie in unseren Gottesdiensten begrüßen zu dürfen.

 

In der Christuskirche ist in der Regel an jedem Sonn- und Feiertag Gottesdienst um 10 Uhr. Am ersten Sonntag im Monat und an hohen Feiertagen wird Abendmahl gefeiert. Am letzten Sonntag im Monat findet um 18 Uhr ein Abendgottesdienst in anderer Form statt – an diesem Sonntag ist dann vormittags kein Gottesdienst.

 

In den Gottesdiensten wird Wert gelegt auf hochwertige Kirchenmusik und eine gute, ansprechende und lebensnahe Predigt. Wer den Gottesdienst hält, wird veröffentlicht im Gemeindebrief, in den Schaukästen und in der Zeitung.

 

Im Winterhalbjahr – von Oktober bis zum Gottesdienst vor Himmelfahrt – findet einmal im Monat am Nachmittag um 14 Uhr in der Schlosskapelle im Schloss Wilhelmshöhe ein Gottesdienst statt.

 

Im Sommerhalbjahr  – von Himmelfahrt bis Ende September – wird um 9 Uhr ein Gottesdienst draußen beim Musikpavillon im Bergpark in der Nähe des Fontänenteichs gefeiert.  

 

Am dritten Sonntag im Monat wird um 11.30 Uhr ein Kleinkindergottesdienst gefeiert für Kinder im Vorschulalter mit ihren Eltern.

 

Die Christuskirche ist immer dienstags und samstags von 9-12 Uhr geöffnet. Sie können sich die Kirche ansehen und zur Ruhe kommen.

 

Tageslosung und Lehrtext

Singet dem HERRN ein neues Lied, denn er tut Wunder.
Psalm 98,1